Frag doch mal die Humbis

Seit Mai 2011 gibt es den Leseclub der Humboldtbuchhandlung Kirchhellen. Kinder und Jugendliche "testen" Bücher, um sie euch an dieser Stelle vorzustellen. Wenn ihr nicht wisst, was ihr lesen sollt, dann fragt doch mal die Humbis.


Verlag: Rowohlt
ISBN: 9783499217548
Preis: 9,99 €
bestellen

Wer die Nachtigall stört...

Harper Lee, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Amerika in den 30er Jahren. Die achtjährige Scout führt mit ihrem älteren Bruder Jem und ihrem Vater Aticus ein idyllisches Leben. Aticus ist ein gerechter und menschenfreundlicher Anwalt. Doch als er einen Schwarzen namens Tom Robinson verteidigen soll, der beschuldigt wird, ein weißes Mädchen vergewaltigt zu haben, drängen sich Vorurteile und Rassismus in das Leben von Scout und Jem. Die beiden Kinder halten zu ihrem Vater und stellen sich gegen die Anschuldigungen und Voruteile.  Doch nicht jeder in Maycomb County unterstützt ihr Gerechtigkeitsempfinden und das bringt die beiden in große Gefahr...

"Wer die Nachtigall stört..." ist ein sehr berühmtes, aber auch aufwühlendes Buch, das durch die Sichtweise der kleinen Scout das Problem des Rassismus und dessen Ausmaß klar darstellt. Der Leser findet schnell in die Geschichte hinein und bald hat man das Gefühl, selbst über die Straßen von Maycomb County zu gehen.


Verlag: cbj
ISBN: 9783570175361
Preis: 13,00 €
bestellen

Die Trabbel-Drillinge 1 - Heimweh Blues und heiße Schokolade

Anja Janotta, Rezension von Linn Abraham

Die Drillinge Franka, Bella und Vicky sind von der Großstadt aufs Land gezogen, weil ihre Mutter Babs eine Villa geerbt hat und dort ein Bio-Hotel eröffnen möchte. Allerdings klappt das alles nicht so ganz, denn keiner aus dem Dorf mag sie. Die Drillinge werden gemobbt und die Möbel sind einen Tag vor der Eröffnung immer noch nicht da! Können die Trabbels noch alles retten?

Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen, weil es ein typisches Mädchenbuch mit Streit, Eifersucht und allem drum und dran ist.


Verlag: Rowohlt
ISBN: 9783499217432
Preis: 14,99 €
bestellen

Zombie Zahnarzt

David Walliams, Rezension von Ida Schürmann, 10 Jahre

Alfie hasst es zum Zahnarzt zu gehen. Sein alter Zahnarzt hat ihm nämlich mal einen falschen Zahn gezogen. Und immer, wenn wieder ein Schreiben vom Zahnarzt in der Post liegt, versteckt Alfie den Brief ganz schnell auf dem Schrank. Sein Vater sitzt im Rollstuhl und wird daher die Briefe auch nicht finden. Doch jetzt gibt es eine neue Schulzahnärztin, Miss Wurzel, die ist ein bisschen merkwürdig und zu der will Alfie auf keinen Fall. Aber da taucht die Sozialarbeiterin Winnie auf, die natürlich sofort die ganzen versteckten Zahnarztbriefe findet und darauf besteht, dass Allfie nun endlich zum Zahnarzt geht.

Ob das Buch gut ausgeht und was sonst noch so alles passiert, erfahrt ihr, wenn ihr das Buch lest. Mir hat das Buch seeeeeeeeeeeeeehr gut gefallen!!!!!!!!!!!!!!!


Verlag: Piper
ISBN: 9783492280938
Preis: 12,99 €
bestellen

Elemental Assassin 1 - Spinnenkuss

Jennifer Estep, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Gin Blanco arbeitet nicht nur als Kellnerin in dem Restaurant "Park Pitt", sondern ist auch als berüchtigte Auftragskillerin bekannt. Sie hat ein unglaubliches Talent für das Messerwerfen und verfügt über Elementarenergie. Doch ihr neuer Auftrag entpuppt sich als Falle. Gin kann nur knapp entkommen. Ihr ganzes Leben verfällt in Chaos. Aber welcher ihrer Feinde steckt hinter dem Auftrag? 

Gin beginnt nach Antworten zu suchen, doch taucht immer wieder der gutaussehende Detective Donovan Cain auf, der ihre Suche nicht einfacher macht...

Das Buch ist sehr spannend geschrieben. Die Wendungen sind nicht vorhersehbar, so dass der Leser immer wieder überrascht wird. Gleichzeitig beginnt man selber zu überlegen, wer der wahre Feind in dem Buch ist.


Verlag: Anaconda
ISBN: 9783866474758
Preis: 9,95 €
bestellen

Anna Karenina

Leo Tolstoi, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Anna Karenina scheint ein sorgloses und glückliches Leben zu führen, doch ihre Ehe mit dem Staatsbeamten Alexej Karenin, ist alles andere als beneidenswert.

Als der junge und glanzvolle Graf Wronski in ihr Leben tritt, verliebt sich Anna in ihn. Sie ist bereit für diese Liebe alles zu tun. Doch die Liebe zwischen Anna und Graf Wronski muss viele Hindernisse überwinden, so dass das erträumte gemeinsame Glück in weiter Ferne zu liegen scheint...

Die Tragödie Anna Karenina hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Das Buch zeigt deutlich den Konflikt zwischen Liebe und gesellschaftlichem Ansehen. Es ist sehr abwechslungsreich geschrieben, und der Leser kann sich gut in das Leben von Anna hineinversetzen. Zugleich liefert das Buch einen Eindruck von der damaligen russischen Gesellschaft.


Verlag: Wunderlich
ISBN: 9783805251068
Preis: 22,95 €
bestellen

Mein Herz in zwei Welten

Jojo Moyes, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Nach dem Tod von Will, ist für Louisa eine Welt zusammen gebrochen. Doch nun, nachdem sie eine lange Zeit um ihn getrauert hat, ist sie bereit, seinen letzten Worten zu folgen und beginnt einen Neuanfang in New York.Dort arbeitet Louisa bei einer sehr reichen Familie, deren Alltag nicht im geringsten ihrem Leben in der englischen Kleinstadt gleicht. Während Lou versucht herauszufinden, wer Louisa Clarke wirklich ist, merkt sie, wie schwer es ist, ihre Familie und Sam, den Mann, der sie auffing als sie am Boden lag, zurück zu lassen.

Am Ende muss sie sich die Frage stellen: Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Wleten zuhause ist?

Nachdem der zweite Band der Reihe mich sehr enttäuscht hat, bin ich von diesem Buch völlig begeistert. Lous Gefühle und Gedanken werden ganz toll beschrieben und auch die schwierige Situation in der sie sich befindet, kann gut nachvollzogen werden. 

ICH LIEBE DIESES BUCH!!!!


Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 9783404169757
Preis: 9,99 €
bestellen

Inferno

Dan Brown, Rezension von Lea Koke, 16 Jahre

Robert Langdon wird in einem Krankenhaus wach und kan sich an nichts mehr erinnern. Er weiß nicht, warum er in Italien ist und woher seine Kopfverletzung kommt, doch weiß er, das die Killerin, die den Arzt getötet hat, hinter ihm her ist. Dank der Hilfe von Sienna Brooks, einer anderen Ärztin, kann er fliehen. Er möchte herausfinden, was alles passiert ist, doch dies ist nicht einfach, weil er und Brooks von vielen gejagt werden. Die Spur führt zu Dantes Totenmaske, doch die ist verschwunden...

In dem Buch geht es viel um Geschichte und Literatur. Es ist nie langweilig und es passiert schnell immer wieder etwas Spannendes. Absolut lesenswert


Verlag: Goldmann
ISBN: 9783442486823
Preis: 10,00 €
bestellen

Chroniken der Unterwelt Bd. 1 - City of Bones

Cassandra Clare, Rezension von Cosma Rademacher, 12 Jahre

Clary Fray ist eine ganz normale 15jährige aus New York, dachte sie zumindest. Als sie an einem Abend mit ihrem besten Freund Simon Lewis in den coolsten Club (Pandemonium) geht, nimmt sie vier Menschen wahr, die Simon aber nicht sehen kann. Sie folgt ihnen in einen anderen Raum, wo einer von denen einen anderen umbringt. Die anderen stellen sich als Isabelle, Alec und Jace vor. Sie erzählen Fray, dass die Geschichten über Werwölfe, Hexen, Vampire, Feen und Dämonen wahr sind. Diese Wesen existieren genauso, wie die Schattenjäger. Clary will ihnen nicht glauben und läuft zusammen mit Jace nach Hause zu ihrer Mutter. Doch zuhause ist alles verwüstet und ihre Mutter ist verschwunden, entführt vom schlimmsten Schattenjäger: Valentin Morgenstern, der die Herrschaft der Schattenjäger vergrößern will. Doch dafür muss er die Menschen umbringen. Clary will alles tun, um ihre Mutter zurück zu bekommen und Jace, der in sie verliebt ist, tut alles um ihr zu helfen. Doch die Welt ist voller Gefahren und Geheimnisse.

Mir hat das Buch sehr, sehr gut gefallen . Von den Chroniken der Unterwelt gibt es sechs Bücher. Ich bin bereits beim letzten Buch.


Verlag: Planet
ISBN: 9783522505321

bestellen

Herz aus Gold und Asche

Katja Ammon, Rezension von Franziska Zimmer

Die erwachsene Elin und ihr krebskranker Bruder Nico wachsen bei ihrer Tante Sina auf, da ihre Eltern bei einem Unfall gestorben sind. Als Elin dann bei dem Pharmaunternehmen, bei dem auch ihre Eltern gearbeitet haben, eine Stelle kriegt, und dort auch noch den gutaussehenden Wachmann Esra kennenlernt, denkt sie das alles gut wird, doch dann wendet sich alles. Ihre Tante ist zuerst gar nicht damit einverstanden, dass Elin dort arbeitet, da sie denkt, dass das Unternehmen etwas mit dem Tod der Eltern zu tun hat. Nach und nach kommen sich Elin und Esra näher, und Esra beschützt Elin, als ihr Chef sie bedrängt. Aber Elin wird das Gefühl nicht los, dass irgendetwas mit Esra nicht stimmt. Ob sie es wohl noch herausfindet...


Verlag: dressler
ISBN: 9783791500218
Preis: 12,99 €
bestellen

Der zauberhafte Wunschbuchladen

Katja Frixe, Rezension von Linn Abraham

In dem kleinen Wunschbuchladen von Frau Eule ist ganz schön was los. Erst ist Claras Freundin Lene weggezogen, und jetzt wird Frau Eule auch noch erpresst. Was sollen sie nur tun? Da wissen selbst der sprechende Kater Gustaf und der sprechende Spiegel Herr König keinen Rat mehr. Und als wäre das nicht schon genug, bekommt Clara noch eine neue Klassenlehrerin,  genau die, die daran Schuld ist, dass Lene umgezogen ist...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil es sehr spannend ist. Besonders gut hat mir der Schluß gefallen, aber ich möchte ja noch nicht zuviel verraten...


Verlag: Rowohlt
ISBN: 978349217845
Preis: 14,99 €
bestellen

Kicker im Kleid

David Walliams, Rezension von Sophie Stratmann

Dennis ist ein großer Fußballspieler. , alle Jungen, die er kennt, spielen auch Fußball., sogar sein Bruder und sein Vater. Dennis darf sogar in der Schulmannschaft spielen. Doch Dennis hat auch ein Geheimnis, von dem keiner etwas wissen darf: Dennis liebt Mode, er liebt Kleider. Jeden Monat kauft er sich die neue Vogue. Zum Glück hat er Lisa als Freundin und Modeexpertin gefunden. Doch Lisa kommt auf eine sehr verrückte Idee und Dennis auf den Einfall, wie er Fußball und Mode verbinden kann.

Das Buch war sehr, sehr lustig. Ich empfehle es für Jungen und Mädchen ab 9 Jahren.


Verlag: Heyne
ISBN: 9783453271234
Preis: 16,99 €
bestellen

Iskari - Der Sturm naht

Kristen Ciccarelli, Rezension von Carolin Stratmann, 15 Jahre

Asha ist die Iskari. Das Mädchen, das einst versuchte gegen einen Drachen zu kämpfen und so Tod und Zerstörung über das Land brachte. Gleichzeitig ist sie die Tochter des Königs und wird in sieben Tagen mit ihrem Erzfeind verheiratet: Jareh, dem Kommandanten des Königs. 

Nur wenn Asha es schafft, den mächtigsten aller Drachen zu bezwingen, kann sie ihrem Schicksal entgehen. Asha findet unerwartet einen Verbündeten: Torwin, der geheimnsivolle Sklave Jarehs...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil es einen ausgefallenen Inhalt hat. Man braucht einen Moment, um alle Zusammenhänge zu verstehen, doch man darf das Buch nicht zu schnell zur Seite legen, denn es wird zu einer sehr spannenden, mitreißenden Geschichte.


Verlag: Loewe
ISBN: 9783785586082
Preis: 14,95 €
bestellen

Ich wollte nur, dass du noch weißt

Emily Trunko, Rezension von Sophie Stratmann, 10 Jahre

Briefe, die geschrieben, aber nie abgeschickt wurden. Das kennst du vielleicht auch.

Genau das findet man in diesem Buch: unverschickte Briefe an die Familie, an Tote, an die große Liebe oder beste Freunde. Wunderschöne Briefe und nicht so schöne, all das findet man in diesem Buch.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil man den, der den entsprechenden Brief geschrieben hat, gut verstehen konnte. Ich empfehle das Buch ab 10 Jahren.


Verlag: dtv
ISBN: 9783423717236
Preis: 8,95 €
bestellen

Dschihad Calling

Christian Linker, Rezension von Jan Abraham

In dem Roman Dschihad Calling von Christian Linker geht es um einen 18jährigen Studenten namens Jakob. Bei einem Zwischenfall lernt er Samira (eine junge Salafistin) kennen und kommt so mit dem Islam in Kontakt. Er radikalisiert sich, bricht alle Kontakte ab und konvertiert. Samiras Bruder Adil möchte mit Jakob zum IS nach Syrien, allerdings stimmt Samira Jakob um, und die beiden versuchen in letzter Minute Adil aufzuhalten, was misslingt. In Syrien führt Adil Tagebuch, das auch Jakob zu lesen bekommt. Deshalb wird in dem Buch auch zwischen Geschichte und Tagebuch oft gewechselt.

Ein interessantes, aber manchmal auch brutales Buch, dessen Geschichte sich so oder ähnlich im echten Leben abgespielt haben könnte.


Verlag: Carlsen
ISBN: 9783551797513
Preis: 5,95 €
bestellen

Yamada-kun & the seven Witches Bd.1

Miki Yoshikawa, Rezension von Jan Schürmann

Ryu Yamada geht auf die Suzaku High. Er sit schlecht in der Schule, ein Tolpatsch und ein langweiliger Typ. Eines Tages befindet sich Ryus Geist plötzlich im Körper von Urara, des hübschesten Mädchens der Schule.. und umgekehrt...

Eine Erklärung dafür gibt es zunächst nicht. Und Ryu ist die Sache auch nicht nur unrecht, kommt er doch so in Kontakt zu Urara. Doch die Probleme lassen nicht lange auf sich warten...

Der Manga hat mir sehr gut gefallen, da die Story sehr interessant ist und einige passende Elemente, wie Comedy und Romantik beinhalten. Er hat außerdem sehr interessante Charaktere, die viel miteinander interagieren, was den Manga außerordentlich spannend macht. Da der Manga mehr von der Story erzählt als der Anime, , sollte jeder, der den Anime gesehen hat und diesen gut fand, auf jeden Fall auch den Manga lesen. Empfehlen würde ich ihn ab 12 Jahren.


Verlag: Fischer sauerländer
ISBN: 9783733500306
Preis: 9,99 €
bestellen

Selection Bd.1

Kiera Cass, Rezension von Sophie Stratmann, 10 Jahre, Cosma Rademacher 11 Jahre

35 tolle Mädchen - und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon heiraten, den Thronfolger von Iliea. Für America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut herauszuholen. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, obwohl ihr Herz noch immer für Aspen, ihre heimliche große Liebe schlägt?

Ich liebe dieses Buch. Es ist spannend, mitreissend, toll.


Verlag: Beltz
ISBN: 9783407746405
Preis: 6,95 €
bestellen

Das Haus, in dem es schräge Böden, sprechende Tiere und Wachstumspulver gibt

Tom Llewllyn, Rezension von Nils Lanfermann, 9 Jahre

Jacob, Charlie, Mutter, Vater und Großvater ziehen um in ein komisches Haus. Dort treffen sie Mr. Daga, die sprechende Ratte und seine Familie. Im 6. Kapitel klettert Jacob auf den Dachboden. Dort findet er eine Kiste mit Schubladen. In einer Schublade ist eine Tüte mit Wachstumspulver und ein Schlüssel. Außerdem gibt es im Haus einen Dimmer, wenn man an dem dreht, wird das ganze Haus unsichtbar. F.T. Tilton, der vorige Besitzer, hatte ein 7,6 cm kürzeres Bein, deshalb hat das Haus auch die schrägen Böden. Schließlich findet die Familie noch eine Statue und kann die für 2,5 Millionen Euro verkaufen.

Ein tolles Buch, würd ich weiterempfehlen.


Verlag: carlsen
ISBN: 9783551652782
Preis: 9,99 €
bestellen

Die Schule der magischen Tiere Bd.8 - Voll verknallt!

Margit Auer, Rezension von Sophia Lorenz 7 Jahre

In der Schule der magischen Tiere gibt es immer ein neues Abenteuer. Besonders spannend fand ich es, als das magische Tier Ageny auftaucht.


Verlag: cbj
ISBN: 9783570401810
Preis: 9,99 €
bestellen

Sieben Minuten nach Mitternacht

Patrick Ness/Siobhan Dowd, Rezension von Sophie Stratmann, 10 Jahre

Das Monster tauchte 7 Minuten nach Mitternacht auf. Conor war wach, als es kam. Er hatte einen Albtraum gehabt. Na gut, nicht irgendeinen. Den Albtraum! Den einen mit der Finsternis und dem Wind und dem Schrei. Den mit den Händen, die er irgendwann nicht mehr festhalten kann, egal wie sehr er sich bemüht. Den, der immer damit endete, dass seine Mutter in den Mund des Monsters fällt.

Das Buch ist glaubwürdig, herzzerreißend und unendlich tröstlich - dieses Buch lässt keinen mehr los. Ich kann das Buch nur empfehlen.


Verlag: Heyne
ISBN: 9783453270435
Preis: 14,99 €
bestellen

Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

Ulla Scheler, Rezension von Lisa Fees

In dem Buch geht es um Hannah und ihren besten Freund Ben, die nach dem Abitur ans Meer fahren. Dort lernen sie das Mädchen Chloé kennen, die ihnen eine Legende über den Strand erzählt. Jedes Jahr ertrinkt ein Mann im Meer, nachdem er zuvor die verschiedenen Anzeichen aus der Legende bekommen hat. Als auf einmal Ben die Anzeichen an sich wahrnimmt, hat Hannah ein schlechtes Gefühl. Als Ben dann bei einem heftigen Sturm schwimmen geht, ertrinkt er und Hannah ist am Boden zerstört. Doch als sie nach einigen Monaten einen komischen Brief bekommt, ist sie sich sicher, dass Ben noch lebt und fährt erneut ans Meer.

Ich bin sehr begeistert von diesem Buch, da es eine sehr schöne Geschichte ist und äußerst spannend geschrieben wurde. Empfohlen ab 14.


Verlag: cbt
ISBN: 9783570310076
Preis: 9,99 €
bestellen

Das tote Mädchen

Steven James, Rezension von Carolin Stratmann, 14 Jahre

Als Daniels Mitschülerin Emily tot in einem See aufgefunden wird, glaubt auch er, dass sie durch einen tragischen Unfall ums Leben gekommen ist. Doch auf ihrer Beerdigung erscheint Emily ihm in einer Vision und bittet um Hilfe. Daniel ist sich sicher, dass sie ermordet wurde, aber keiner glaubt ihm. Emily erscheint ihm immer öfter. Bald kann Daniel kaum noch zwischen der Realität und seinen Visionen unterscheiden. Aber der Mörder ruht nicht. Daniel muss ihn finden, bevor es zu spät ist.

Das Buch ist unglaublich spannend und fesselt den Leser von der ersten Minute an. Die Charaktere sind sehr interessant, auch hat mir der Schreibstil gut gefallen.


Verlag: cbj
ISBN: 9783570171523
Preis: 14,99 €
bestellen

My dear Sherlock Bd.1 - Wie alles begann

Heather Petty, Rezension von Carolin Stratmann, 14 Jahre

Als sich das 17jährige Genie Sherlock Holmes und die 16jährige Jamie Moriarty kennen lernen, ist gleich klar, dass sich zwei Seelenverwandte gefunden haben. Kurz nach ihrer ersten Begegnung beginnt eine schreckliche Mordserie im Regents!s Park. Jamie versucht den Täter zu finden, weil sie merkt, dass alle Opfer in Verbindung zu ihrer verstorbenen Mutter standen. Sherlock hilft ihr bei den Ermittlungen und schon bald beginnen sie den schrecklichen Geheimnissen von Jamie Moriartys Familie auf die Schliche zukommen. Doch je mehr sie erfahren, umso schwieriger wird ihre Beziehung zueinander.

Das Buch ist super geschrieben und spannend erzählt. Man möchte es nicht mehr aus der Hand legen. Dass es eine "moderne" Sherlock Holmes Reihe ist, macht es für Jugendliche interessant.


Verlag: cbt
ISBN: 9783570310632
Preis: 9,99 €
bestellen

Seefeuer

Elisabeth Herrmann, Rezension von Franziska Zimmer, 11 Jahre

Marie macht ein Praktikum auf einer Seehundstation und will Meeresbiologie studieren. Bei einer Expedition auf der Suche nach verletzten Heulern, wird ihr Schiff gerammt. Obwohl nichts passiert ist, werden am nächsten Tag überall Nachrichten verbreitet, dass ihr Schiff mit den Resten des seit langem versunkenen Schiffes Trinity zusammengestoßen ist.

Am nächsten Tag wird Marie ins Büro ihrer Chefin gerufen. Sie darf ihr freiwilliges Jahr starten, soll aber zunächst nach Hause zurück, da ihre Oma im Krankenhaus ist. Zuhause angekommen, stellt sich heraus, dass ihre Oma gar nicht ihre Oma ist, dafür aber die einzige Überlebende des Schiffsunglücks der Trinity. Außerdem sollen im Rumpf des Schiffes wertvolle Tassen liegen, die Maries Eltern gehören. Außerdem passieren seltsame Dinge. Eines steht fest... jemand hat es auf sie abgesehen.


Verlag: Rowohlt
ISBN: 9783499217401
Preis: 14,99 €
bestellen

Gangsta-Oma

David Walliams, Rezension von Sophie Stratmann, 9 Jahre

Jeden Freitag gehen Bens Eltern tanzen und Ben muss bei seiner langweiligen nach Kohlsuppe stinkenden Oma bleiben. Alles wird anders, als Ben hinter Omas Geheimnis kommt: Sie war mal eine berühmte Juwelendiebin. Gemeinsam mit Ben plant sie ihr Meisterstück. Sie wollen die Kronjuwelen der englischen Königin stehlen. Von jetzt an ist die Oma alles andere als langweilig, und sie erleben das Abenteuer ihres Lebens.

Ich fand das Buch sehr schön, spannend und teilweise auch lustig, allerdings ist das Ende traurig, womit ich nicht gerechnet habe. Ich empfehle es für Kinder ab 9.


Verlag: Loewe
ISBN: 9783785579480
Preis: 16,95 €
bestellen

W.A.R.P. Bd.2 - Der Klunkerfischer

Eoin Colfer, Rezension von Johanna Fischer, 13 Jahre

Nach dem Abenteuer in der Vergangenheit, befindet sich Agentin Savano nun wieder in der Zukunft. Zu ihrem Schrecken ist es aber nicht ihre alte Zukunft, sondern eine komplett veränderte! Da es glücklichweise auch in diesem Jahrhundert eine Zeitmaschine gibt, reist sie so schnell wie möglich zurück ins 19. Jahrhundert. Leider gibt es unerwartete, aber auch unangenehme Veränderungen in der Vergangeheit. Chevies Freund Riley hat sich mit dem ehemaligen Verbrecher und Feind Otto Malarkey verbündet. Das passt ihm garnicht. Doch Chevie muss sich zusammenreißen, da der neue Feind stärker als erwartet ist: Colonel Box war nähmlich ein Eingeweihter in das Zeitreise-Geheimnis und schreckte auch nicht davor zurück, es zu benutzen. Er reiste ins 19. Jahrhundert um den größten Aufstand der Geschichte durchzuführen: Den Box-Schlag.

Eine gelungene Fortsetzung des großartigen ersten Bandes der W.A.R.P.-Reihe! Sehr actionsreich, aber auch sehr lustig!