Frag doch mal die Humbis

Seit Mai 2011 gibt es den Leseclub der Humboldtbuchhandlung Kirchhellen. Kinder und Jugendliche "testen" Bücher, um sie euch an dieser Stelle vorzustellen. Wenn ihr nicht wisst, was ihr lesen sollt, dann fragt doch mal die Humbis.


Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-31058-3
Preis: 8,99 €
bestellen

Percy Jackson - Diebe im Olymp

Rick Riordan, Rezension von Amelie Kissenbeck

Der 12jährige Percy lebt in einem Internat, allerdings ist es nicht das erste Internat. Überall fliegt er raus wegen schlechter Noten und schlechtem Benehmen. Als er eines Tages von einer seiner Lehrerinnen angegriffen wird, erfährt er, dass er ein Halbgott ist. Deshalb kommt er in ein Camp für Kinder, die ebenfalls göttlicher Abstammung sind. Kurz nach seiner Ankunft bekommt er schon seinen ersten Auftrag. Percy soll etwas finden, was Zeus verloren hat und es ihm zurückbringen. Um dies zu schaffen, muss er sich vielen Gefahren aussetzen.

Ich empfehle dieses Buch Jungen und Mädchen ab 12.


Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-31318-8
Preis: 10,99 €
bestellen

Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott

Rick Riordan, Rezension von Amelie Kissenbeck

Im ersten Ban der Reihe "Helden des Olymp" geht es um den Jungen Jason. Jason wacht in einem Bus auf, der auf dem Weg zum Grand Canyon ist. Der Junge kann sich an nichts mehr erinnern, geschweige denn daran, wie er überhaupt heißt oder wer das Mädchen ist, das sich an ihn lehnt. Dieses Mädchen ist seine Freundin Piper und sie und sein Freund Leon versuchen, seinen Erinnerungen wieder auf die Sprünge zu helfen. Für die drei beginnt ein Abenteuer, denn was sie nicht wissen ist, dass sie Halbgötter sind und die Welt vor den finsteren Plänen der Erdgöttin Gaia schützen sollen. Vor den drei Freunden liegt eine gefährliche und lange Reise.

Ich empfehle die Reihe Jungen und Mädchen ab 12 Jahren.

Man sollte zum Verständnis allerdings die Percy Jackson Reihe gelesen haben.


Verlag: Beltz
ISBN: 9783407823557
Preis: 12,95 €
bestellen

Master of Disaster

Stephan Knösel, Rezension von Linn Abraham

Quentin hat eigentlich alles getan, damit er nicht noch weiter mit Stella in einer Klasse zusammen sein muss. Vier Jahre Grundschule haben ihm gereicht. Darum hat er ein paar schlechte Noten geschrieben, denn Stella kommt bestimmt aufs Gymnasium. Doch beim Elternabend der Gesamtschule sieht Quentin auch Stella, so gut waren die Noten dann wohl doch nicht. Und dann kommen beide noch in dieselbe Klasse, Chaos ist vorprogrammiert. Aber Stella hat einen Plan...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil es total lustig geschrieben ist.

 


Verlag: Sauerländer
ISBN: 978-3-7373-5498-1
Preis: 16,00 €
bestellen

Der Polarbärenentdeckerclub: Reise ins Eisland

Alex Bell, Rezension von Ida Schürmann , 10 Jahre und Sophie Stratmann, 11 Jahre

In dem Buch geht es um die Schneewaise Stella, die bei dem Entdecker Felix groß wird und auf ihrer ersten Entdeckertour viel erlebt. Sie reist mit dem Zauberer Ethan, dem Wolfsflüsterer Shay und dem Juniorforscher Beany ins Eisland. Dort kämpfen sie gegen Frosties, fleischfressende Kohlköpfe und andere magische Wesen.

Mir (Ida) hat das Buch gut gefallen, weil: es ist immer spannend und man nie wusste, was passiert, außerdem ging es um Freundschaft, Zusammenarbeit und Glück.  Eindeutig Daumen hoch!!!!!!! 100% super gut!!!!

Sophie: Ein super Fantasy-Roman, aber zum Ende doch ein wenig gruselig.


Verlag: Planet!
ISBN: 9783522505599
Preis: 17,00 €
bestellen

Cat & Cole: Die letzte Generation

Emily Suvada, Rezension von Cosma Rademacher, 12 Jahre

In einer Welt, wo man Schönheitsmakel und Krankheiten auslöschen kann, in einer Welt, wo man ein sogenanntes Panel im Arm hat und technisch gesteuert wird, scheint alles perfekt zu sein. Doch das ist es nicht. Ein schrecklicher Virus bricht aus und die einzige Option immun gegen ihn zu werden, ist das Fleisch der infizierten Menschen zu essen. Den Drang danach, nennt man den Grimm. Cats Vater Lachlan wird von der größten Hacker- und Programmiergruppe Cartaxus mitgenommen, um für sie zu arbeiten. Alles was er Cat noch sagt, ist, dass sie sich immer vor Cartaxus verstecken soll.

Zwei Jahre später hat sich das Virus weitrverbreitet und droht alles und jeden, der nicht zu Cartaxus oder einer ihrer Bunker gehört, zu töten. Plötzlich  taucht ein Junge  namens Cole auf, der Cat sagt, dass ihr Vater einen Impstoff gegen den Virus entwickelt hat. Lachlan ist bei einem Hackerangriff von Skies gestorben und hat vor seinem Tod den Code für den Impfstoff verschlüsselt. Nur Cat soll in der Lage sein, den Code zu entschlüsseln und damit die gesamte Menscheit zu retten. Doch Cat hat keine Ahnung wie. Das einzige, was ihr Vater ihr noch gesagt hat, dass Cole sie bei allem begleiten muss und sie beschützen wird. Cat hat immer ein komisches Gefühl bei Cole, so als würde sie ihn kennen.  Zusammen machen sie sich auf den Weg zu den versteckten Notizen von Lachlan. Da findet Cat etwas grauenhaftes heraus. Ihr Vater war nicht der gute Mensch, für den sie ihn gehalten hat. Er hat 5 Kinder zum Experimentieren benutzt, hat versucht rauszufinden, wieviel Schmerzen sie aushalten können. Und Cole war eins dieser Kinder. Und plötzlich kann sie auch den Code entschlüsseln, doch wenn sie das tut, wird sie das ihr Leben kosten. Das hat ihr Vater aber  beabsichtigt. 

Cat und Cole versuchen mehr über Cats Vater herauszufinden. Dabei stoßen sie auf etwas, was schlimmer ist als der Virus, schlimmer als der Grimm.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, es ist spannend und gut geschrieben.


Verlag: Anaconda
ISBN: 9783730601037
Preis: 7,95 €
bestellen

Gefährliche Liebschaften

Chaderlos de Laclos, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Die Marquise de Merteuil möchte sich an einem ehemaligen Geliebten rächen und verfolgt einen teuflischen Plan. Dazu benutzt sie ihren Freund und Handlanger, den Vicomte de Valmont. Madame de Volanges möchte ihre Tochter Cécile mit dem ehemaligen Liebhaber der Marquise verheiraten. Doch nun soll der Vicomte die junge Cécile verführen, um di Hochzeit scheitern zu lassen. Was die Marquise nicht ahnt ist, dass der Vicomte ganz eigene Pläne verfolgt...

Das Buch besteht aus den Briefen, die zwischen den Charakteren verschickt werden. Es dauert einen Moment, bis man sich an die Sprache der damaligen Zeit  gewöhnt hat, doch dann kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Den Leser erwarten Macht, Verrat, Intriegen und Liebe.


Verlag: Rowohlt
ISBN: 9783499272869
Preis: 10,00 €
bestellen

Schnee auf dem Kilimandscharo

Ernest Hemingway, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Das Buch besteht aus zehn Kurzgeschichten, die alle eher ernste Themen, wie Angst, Einsamkeit und auch den Tod als Thema haben. Eine Geschichte, die mir besonders gut gefallen hat, ist "Schnee auf dem Kilimandscharo". Es geht um ein Paar, das eine Safari in der afrikanischen Steppe macht. Der Mann hat sich eine Verletzung zugezogen, welche sich entzündet hat. Er selbst glaubt nicht mehr daran, dass das Rettungsflugzeug rechtzeitig eintrifft und hat sich mit seinem Tod abgefunden. Doch seine Frau möchte die Hoffnung noch nicht aufgeben...

Hemingways einzigartiger Schreibstil macht jede einzelne Geschichte zu einem unvergesslichen Leseerlebnis, so dass seine Nachrichten und Gedanken dem Leser noch lange im Gedächtnis bleiben. Jede der Geschichten hat mein Herz berührt.


Verlag: Arena
ISBN: 9783401504469
Preis: 6,99 €
bestellen

Die Jungs und ich

Ilona Einwohlt, Rezension von Sophie Stratmann, 11 Jahre

Sina hat endlich einen eigenen Freund. Yannis ist perfekt für sie, oder doch nicht?!? Immer ist er am Computer und spielt Video-Spiele, anstatt  etwas mit ihr zu machen. Und auch ihre Freundinnen sind komisch, seit dem sie mit ihrem Freund zusammen ist. Immer wollen sie alle zusammen ein Pärchentreffen veranstalten, worauf Sina und Yannis aber gar keine Lust haben. Und dann ignoriert er sie wieder. Sollte er nicht eigentlich für sie da sein.? Aber versteh mal einer die Jungs...

Das Buch ist sehr schön geschrieben, und auch die Wissenskästchen sind nett gestaltet. Ich empfehle es ab 11 Jahren.


Verlag: Oetinger Media
ISBN: 978-3-8373-1010-8
Preis: 17,00 €
bestellen

Geisterritter

Cornelia Funke, gelesen von Rainer Strecker, Rezension von Sophie Stratmann, 11 Jahre

Jon Whitcroft soll das Internat in Salisbury besuchen. Doch darauf hat er gar keine Lust. Trotzdem setzt er sich in den Zug, den in Salisbury gibt es keine Vollbärte, wie den Freund seiner Mutter, den Jon hasst. 

Doch dort angekommen, lauert etwas noch Schlimmeres auf ihn: Geister. Sie verfolgen ihn und  so beschließen er und seine neue Freundin Ella, den GEisterritter zu rufen, um dem Ganzen ein Ende zu setzen. Doch das Abenteuer fängt gerade erst an.

Ich habe das Buch als Hörbuch gehört und war begeistert. Es ist super geschrieben, aber auch die Stimme von Rainer Strecker ist der Hammer.

(Die gebundene Ausgabe ist für 12,99 € bei Dressler erschienen)


Verlag: Dressler
ISBN: 978-3-7915-0060-7
Preis: 14,99 €
bestellen

Pandora und der phänomenale Mr. Philby

Sabine Ludwig, Rezension von Emil Zappe, 10 Jahre

Endlich Ferien. Pandora freut sich auf ihre Mutter und ihr geliebtes Hotel an der Küste Cornwalls. Aber das Hotel ihrer Mutter steht kurz vor der Pleite und die wenigen Gäste sind ausgesprochen unsympathisch: Jeremina verknallt sich immer wieder und gibt den Job auf. Mr. Griddle meckert immer nur herum. Mrs Biscuit stickt den ganzen Tag Kissen (für die Kirche) und isst Ingwerkekse, und Mr. Philby findet alles phänomenal. Mr. Philby verstrickt Zachary in geheime Aktionen. Und Pandora muss sich mit einem Jungen namens Ashley herum schlagen, weil seine Oma und seine Eltern keine Zeit für ihn haben. Und als sie glaubt, die Ferien könnten nicht mehr schlimmer werden, wird am Fuß der Klippe eine Leiche gefunden. Und Pandora hat einen bösen Verdacht....

 


Verlag: Arena
ISBN: 978-3-401-60069-7
Preis: 9,99 €
bestellen

Ghost Fighter & Co.: Das Geheimnis von Gorrum

Christian Gailus, Rezension von Emil Zappe, 10 Jahre

Benno, Charlie und Anton haben gerade erst ihr neues Hauptquartier Spuknix-Castle bezogen, da geht auch schon der Alarm los. Ein Wandergeist verwüstet die Wohnung einer gewissen Frau Kraft. Die drei Jungs sind dem Geheimnis von Gorrum auf der Spur, doch das bringt die drei Freunde in ernsthafte Schwierigkeiten.

Ich empfehle das Buch für Kinder ab 10. Ich fand das Buch anfangs etwas gruselig, doch danach wurde es immer lustiger.


Verlag: Fischer
ISBN: 978-3-8414-4021-1
Preis: 20,00 €
bestellen

Wolkenschloss

Kerstin Gier, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Fanny ist 17 Jahre alt und arbeitet als Jahrespraktikantin im Grandhotel "Wolkenschloss" in der Schweiz. Obwohl das Wolkenschloss seine prunkvollsten Jahre schon lange hinter sich gelassen hat, lockt der jährlich Silvesterball viele prominente Persönlichkeiten in das Hotel. Während Fanny mit Ben, der Hotelierssohn und den anderen Angestellten versucht, den Gästen den perfekten Luxusurlaub zu bereiten, merkt sie schnell, das nicht alle Gäste so unschuldig sind, wie sie vorgeben. Schnell befindet sich Fanny in einem lebensgefährlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz...

Das Buch ist eine gute "Zwischendurchlektüre", die mit sehr viel Humor geschrieben wurde. Es macht Spaß, die Geschichte von Fanny zu lesen.


Verlag: Insel
ISBN: 978-3-458-35123-8
Preis: 7,00 €
bestellen

Das Bildnis des Dorian Gray

Oscar Wilde, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Dorian Gray ist ein junger, unverdorbener und etwas naiver Mann, der bei einer Verabredung mit seinem guten Freund Basil auf Lord Wooton trifft, der ihn direkt in seinen Bann zieht. Lord Wotton zeigt Dorian das Londoner Nachtleben und bringt ihn dazu, sich nach ewiger Jugend zu sehnen. Plötzlich altert nicht mehr Dorian selbst, sondern ein Porträt von ihm. Für jede Sünde, die er in seinem Leben begeht, verblasst seine Schönheit auf dem Porträt mehr und mehr. Doch Dorians Pakt mit den dunklen Mächten hat grausame Folgen...

Oscar Wilde beweist Genialität bei der Beschreibung des unschuldigen Dorian Gray, der durch Lord Wotton verführt wird. Das Buch zeigt deutlich, wie andere Menschen uns beeinflussen können, und wie wichtig es ist, sich auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu konzentrieren. Ein lohnendes Leseerlebnis.


Verlag: cbt
ISBN: 9783570165126
Preis: 18,00 €
bestellen

One of us is lying

Karen M.McManus, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre und Franziska Zimmer, 13 Jahre

Fünf Schüler müssen gemeinsam an einem Nachmittag nachsitzen. Bronwyn ist das Superhirn der Schule, Addy verkörpert die klassische Homecoming-Queen, Nate ist der Drogendealer der Schule, Cooper ist der Baseball-Star und Simon betreibt eine App, über die er Gerüchte über Schüler veröffentlicht. 

Plötzlich bricht Simon zusammen und stirbt noch am selben Tag im Krankenhaus aufgrund eines allergischen Schocks. Schnell fällt der Verdacht auf die vier anderen, weil Simon Post über sie veröffentlichen wollte. Die Polizei ermittelt wegen Mordes. Jeder der vier Jugendlichen hat etwas zu verbergen und so ein Motiv...

Das Buch hat mich von der ersten Seite an nicht mehr losgelassen. Es gibt viele unerwartete Wendungen und es ist durchweg spannend. Dieses Buch ist ein absolutes Muss!!!!


Verlag: Carlsen
ISBN: 9783551316967
Preis: 10,99 €
bestellen

Sally Jones - Mord ohne Leiche

Jakob Wegelius, Rezension von Linn Abraham, 10 Jahre

In dem Buch "Sally Jones - Mord ohne Leiche" von Jakob Wegelius geht es um das Gorilla mädchen Sally Jones, das Menschen verstehen kann. Außerdem kann sie lesen, rechnen, schreiben und Dinge reparieren.

Sally Jones`bester Freund Henry Koskela, ein finnischer Seefahrer, wurde wegen Mordes angeklagt und unschuldig für 25 Jahre ins Gefängnis gesteckt. Die Leiche wurde nie gefunden. Aber Sally Jones ist fest davon überzeugt, dass das Opfer noch lebt. Sie reist um die halbe Welt, um Henrys Unschuld zu beweisen. Wird sie es schaffen?

Mir hat das Buch richtig gut gefallen, weil es sehr spannend und auch ein bisschen traurig ist.


Verlag: Rowohlt
ISBN: 9783499217654
Preis: 16,99 €
bestellen

Die schaurigste Geschichte der Welt

Philip Kerr, Rezension von Emil Zappe, 10 Jahre

Billy Shivers hat eine große Leidenschaft für Bücher und geht deshalb sehr gern in die städtische Bücherei. Auf dem Weg dort hin, kommt er an einer Gruselbuchhandlung vorbei. Billy Shivers und Mr. Rapscallion, der Besitzer der Gruselbuchhandlung, werden Freunde und Billy wird Volontär. Und Mr. Rapscallion organisiert einen Wettbewerb: er liest eine supergruselige Geschichte vor und welches Kind ruhig sitzen bleibt, bekommt tausen Euro.

 

Ein sehr spannendes, gruseliges, aber auch trauriges Buch. Empfohlen für Kinder ab 10.


Verlag: cbj
ISBN: 9783570165027
Preis: 12,99 €
bestellen

Wie ich aus einem Pinguin einen Elefanten machte

Susan Tan, Rezension von Emma Becker, 10 Jahre

Seit Cilla weiß, dass sie eine kleine Schwester (Klops) bekommt, ist ihr Ehrgeiz geweckt, Bestseller Autorin zu werden.  Wenn ihr Buch dann ein großer Erfolg wird, würden ihre Eltern und alle Verwandten nur noch Augen für sie haben. Das wäre supertoll, denn dann würde nicht mehr Klops im Mittelpunkt stehen. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg: denn erst muss das Buch geschrieben werden, dann muss es veröffentlicht werden und dann muss es auch noch ein großer Erfolg werden. Das alles hinzukriegen, ist gar  nicht so einfach. Aber Cilla hat es sich in den Kopf gesetzt.

Doch dann wird ihre kleine Schwester geboren....

Ich finde dieses Buch super toll. Es ist ein sehr lustiges und phantasievolles Buch. Also wirklich zu empfehlen!!!!!


Verlag: Rowohlt
ISBN: 9783499217548
Preis: 9,99 €
bestellen

Wer die Nachtigall stört...

Harper Lee, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Amerika in den 30er Jahren. Die achtjährige Scout führt mit ihrem älteren Bruder Jem und ihrem Vater Aticus ein idyllisches Leben. Aticus ist ein gerechter und menschenfreundlicher Anwalt. Doch als er einen Schwarzen namens Tom Robinson verteidigen soll, der beschuldigt wird, ein weißes Mädchen vergewaltigt zu haben, drängen sich Vorurteile und Rassismus in das Leben von Scout und Jem. Die beiden Kinder halten zu ihrem Vater und stellen sich gegen die Anschuldigungen und Voruteile.  Doch nicht jeder in Maycomb County unterstützt ihr Gerechtigkeitsempfinden und das bringt die beiden in große Gefahr...

"Wer die Nachtigall stört..." ist ein sehr berühmtes, aber auch aufwühlendes Buch, das durch die Sichtweise der kleinen Scout das Problem des Rassismus und dessen Ausmaß klar darstellt. Der Leser findet schnell in die Geschichte hinein und bald hat man das Gefühl, selbst über die Straßen von Maycomb County zu gehen.


Verlag: cbj
ISBN: 9783570175361
Preis: 13,00 €
bestellen

Die Trabbel-Drillinge 1 - Heimweh Blues und heiße Schokolade

Anja Janotta, Rezension von Linn Abraham

Die Drillinge Franka, Bella und Vicky sind von der Großstadt aufs Land gezogen, weil ihre Mutter Babs eine Villa geerbt hat und dort ein Bio-Hotel eröffnen möchte. Allerdings klappt das alles nicht so ganz, denn keiner aus dem Dorf mag sie. Die Drillinge werden gemobbt und die Möbel sind einen Tag vor der Eröffnung immer noch nicht da! Können die Trabbels noch alles retten?

Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen, weil es ein typisches Mädchenbuch mit Streit, Eifersucht und allem drum und dran ist.


Verlag: Rowohlt
ISBN: 9783499217432
Preis: 14,99 €
bestellen

Zombie Zahnarzt

David Walliams, Rezension von Ida Schürmann, 10 Jahre

Alfie hasst es zum Zahnarzt zu gehen. Sein alter Zahnarzt hat ihm nämlich mal einen falschen Zahn gezogen. Und immer, wenn wieder ein Schreiben vom Zahnarzt in der Post liegt, versteckt Alfie den Brief ganz schnell auf dem Schrank. Sein Vater sitzt im Rollstuhl und wird daher die Briefe auch nicht finden. Doch jetzt gibt es eine neue Schulzahnärztin, Miss Wurzel, die ist ein bisschen merkwürdig und zu der will Alfie auf keinen Fall. Aber da taucht die Sozialarbeiterin Winnie auf, die natürlich sofort die ganzen versteckten Zahnarztbriefe findet und darauf besteht, dass Allfie nun endlich zum Zahnarzt geht.

Ob das Buch gut ausgeht und was sonst noch so alles passiert, erfahrt ihr, wenn ihr das Buch lest. Mir hat das Buch seeeeeeeeeeeeeehr gut gefallen!!!!!!!!!!!!!!!


Verlag: Piper
ISBN: 9783492280938
Preis: 12,99 €
bestellen

Elemental Assassin 1 - Spinnenkuss

Jennifer Estep, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Gin Blanco arbeitet nicht nur als Kellnerin in dem Restaurant "Park Pitt", sondern ist auch als berüchtigte Auftragskillerin bekannt. Sie hat ein unglaubliches Talent für das Messerwerfen und verfügt über Elementarenergie. Doch ihr neuer Auftrag entpuppt sich als Falle. Gin kann nur knapp entkommen. Ihr ganzes Leben verfällt in Chaos. Aber welcher ihrer Feinde steckt hinter dem Auftrag? 

Gin beginnt nach Antworten zu suchen, doch taucht immer wieder der gutaussehende Detective Donovan Cain auf, der ihre Suche nicht einfacher macht...

Das Buch ist sehr spannend geschrieben. Die Wendungen sind nicht vorhersehbar, so dass der Leser immer wieder überrascht wird. Gleichzeitig beginnt man selber zu überlegen, wer der wahre Feind in dem Buch ist.


Verlag: Anaconda
ISBN: 9783866474758
Preis: 9,95 €
bestellen

Anna Karenina

Leo Tolstoi, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Anna Karenina scheint ein sorgloses und glückliches Leben zu führen, doch ihre Ehe mit dem Staatsbeamten Alexej Karenin, ist alles andere als beneidenswert.

Als der junge und glanzvolle Graf Wronski in ihr Leben tritt, verliebt sich Anna in ihn. Sie ist bereit für diese Liebe alles zu tun. Doch die Liebe zwischen Anna und Graf Wronski muss viele Hindernisse überwinden, so dass das erträumte gemeinsame Glück in weiter Ferne zu liegen scheint...

Die Tragödie Anna Karenina hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Das Buch zeigt deutlich den Konflikt zwischen Liebe und gesellschaftlichem Ansehen. Es ist sehr abwechslungsreich geschrieben, und der Leser kann sich gut in das Leben von Anna hineinversetzen. Zugleich liefert das Buch einen Eindruck von der damaligen russischen Gesellschaft.


Verlag: Wunderlich
ISBN: 9783805251068
Preis: 22,95 €
bestellen

Mein Herz in zwei Welten

Jojo Moyes, Rezension von Carolin Stratmann, 16 Jahre

Nach dem Tod von Will, ist für Louisa eine Welt zusammen gebrochen. Doch nun, nachdem sie eine lange Zeit um ihn getrauert hat, ist sie bereit, seinen letzten Worten zu folgen und beginnt einen Neuanfang in New York.Dort arbeitet Louisa bei einer sehr reichen Familie, deren Alltag nicht im geringsten ihrem Leben in der englischen Kleinstadt gleicht. Während Lou versucht herauszufinden, wer Louisa Clarke wirklich ist, merkt sie, wie schwer es ist, ihre Familie und Sam, den Mann, der sie auffing als sie am Boden lag, zurück zu lassen.

Am Ende muss sie sich die Frage stellen: Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Wleten zuhause ist?

Nachdem der zweite Band der Reihe mich sehr enttäuscht hat, bin ich von diesem Buch völlig begeistert. Lous Gefühle und Gedanken werden ganz toll beschrieben und auch die schwierige Situation in der sie sich befindet, kann gut nachvollzogen werden. 

ICH LIEBE DIESES BUCH!!!!


Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 9783404169757
Preis: 9,99 €
bestellen

Inferno

Dan Brown, Rezension von Lea Koke, 16 Jahre

Robert Langdon wird in einem Krankenhaus wach und kan sich an nichts mehr erinnern. Er weiß nicht, warum er in Italien ist und woher seine Kopfverletzung kommt, doch weiß er, das die Killerin, die den Arzt getötet hat, hinter ihm her ist. Dank der Hilfe von Sienna Brooks, einer anderen Ärztin, kann er fliehen. Er möchte herausfinden, was alles passiert ist, doch dies ist nicht einfach, weil er und Brooks von vielen gejagt werden. Die Spur führt zu Dantes Totenmaske, doch die ist verschwunden...

In dem Buch geht es viel um Geschichte und Literatur. Es ist nie langweilig und es passiert schnell immer wieder etwas Spannendes. Absolut lesenswert


Verlag: Goldmann
ISBN: 9783442486823
Preis: 10,00 €
bestellen

Chroniken der Unterwelt Bd. 1 - City of Bones

Cassandra Clare, Rezension von Cosma Rademacher, 12 Jahre

Clary Fray ist eine ganz normale 15jährige aus New York, dachte sie zumindest. Als sie an einem Abend mit ihrem besten Freund Simon Lewis in den coolsten Club (Pandemonium) geht, nimmt sie vier Menschen wahr, die Simon aber nicht sehen kann. Sie folgt ihnen in einen anderen Raum, wo einer von denen einen anderen umbringt. Die anderen stellen sich als Isabelle, Alec und Jace vor. Sie erzählen Fray, dass die Geschichten über Werwölfe, Hexen, Vampire, Feen und Dämonen wahr sind. Diese Wesen existieren genauso, wie die Schattenjäger. Clary will ihnen nicht glauben und läuft zusammen mit Jace nach Hause zu ihrer Mutter. Doch zuhause ist alles verwüstet und ihre Mutter ist verschwunden, entführt vom schlimmsten Schattenjäger: Valentin Morgenstern, der die Herrschaft der Schattenjäger vergrößern will. Doch dafür muss er die Menschen umbringen. Clary will alles tun, um ihre Mutter zurück zu bekommen und Jace, der in sie verliebt ist, tut alles um ihr zu helfen. Doch die Welt ist voller Gefahren und Geheimnisse.

Mir hat das Buch sehr, sehr gut gefallen . Von den Chroniken der Unterwelt gibt es sechs Bücher. Ich bin bereits beim letzten Buch.


Verlag: Planet
ISBN: 9783522505321

bestellen

Herz aus Gold und Asche

Katja Ammon, Rezension von Franziska Zimmer

Die erwachsene Elin und ihr krebskranker Bruder Nico wachsen bei ihrer Tante Sina auf, da ihre Eltern bei einem Unfall gestorben sind. Als Elin dann bei dem Pharmaunternehmen, bei dem auch ihre Eltern gearbeitet haben, eine Stelle kriegt, und dort auch noch den gutaussehenden Wachmann Esra kennenlernt, denkt sie das alles gut wird, doch dann wendet sich alles. Ihre Tante ist zuerst gar nicht damit einverstanden, dass Elin dort arbeitet, da sie denkt, dass das Unternehmen etwas mit dem Tod der Eltern zu tun hat. Nach und nach kommen sich Elin und Esra näher, und Esra beschützt Elin, als ihr Chef sie bedrängt. Aber Elin wird das Gefühl nicht los, dass irgendetwas mit Esra nicht stimmt. Ob sie es wohl noch herausfindet...


Verlag: dressler
ISBN: 9783791500218
Preis: 12,99 €
bestellen

Der zauberhafte Wunschbuchladen

Katja Frixe, Rezension von Linn Abraham

In dem kleinen Wunschbuchladen von Frau Eule ist ganz schön was los. Erst ist Claras Freundin Lene weggezogen, und jetzt wird Frau Eule auch noch erpresst. Was sollen sie nur tun? Da wissen selbst der sprechende Kater Gustaf und der sprechende Spiegel Herr König keinen Rat mehr. Und als wäre das nicht schon genug, bekommt Clara noch eine neue Klassenlehrerin,  genau die, die daran Schuld ist, dass Lene umgezogen ist...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil es sehr spannend ist. Besonders gut hat mir der Schluß gefallen, aber ich möchte ja noch nicht zuviel verraten...


Verlag: Rowohlt
ISBN: 978349217845
Preis: 14,99 €
bestellen

Kicker im Kleid

David Walliams, Rezension von Sophie Stratmann

Dennis ist ein großer Fußballspieler. , alle Jungen, die er kennt, spielen auch Fußball., sogar sein Bruder und sein Vater. Dennis darf sogar in der Schulmannschaft spielen. Doch Dennis hat auch ein Geheimnis, von dem keiner etwas wissen darf: Dennis liebt Mode, er liebt Kleider. Jeden Monat kauft er sich die neue Vogue. Zum Glück hat er Lisa als Freundin und Modeexpertin gefunden. Doch Lisa kommt auf eine sehr verrückte Idee und Dennis auf den Einfall, wie er Fußball und Mode verbinden kann.

Das Buch war sehr, sehr lustig. Ich empfehle es für Jungen und Mädchen ab 9 Jahren.


Verlag: Heyne
ISBN: 9783453271234
Preis: 16,99 €
bestellen

Iskari - Der Sturm naht

Kristen Ciccarelli, Rezension von Carolin Stratmann, 15 Jahre

Asha ist die Iskari. Das Mädchen, das einst versuchte gegen einen Drachen zu kämpfen und so Tod und Zerstörung über das Land brachte. Gleichzeitig ist sie die Tochter des Königs und wird in sieben Tagen mit ihrem Erzfeind verheiratet: Jareh, dem Kommandanten des Königs. 

Nur wenn Asha es schafft, den mächtigsten aller Drachen zu bezwingen, kann sie ihrem Schicksal entgehen. Asha findet unerwartet einen Verbündeten: Torwin, der geheimnsivolle Sklave Jarehs...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil es einen ausgefallenen Inhalt hat. Man braucht einen Moment, um alle Zusammenhänge zu verstehen, doch man darf das Buch nicht zu schnell zur Seite legen, denn es wird zu einer sehr spannenden, mitreißenden Geschichte.


Verlag: Loewe
ISBN: 9783785586082
Preis: 14,95 €
bestellen

Ich wollte nur, dass du noch weißt

Emily Trunko, Rezension von Sophie Stratmann, 10 Jahre

Briefe, die geschrieben, aber nie abgeschickt wurden. Das kennst du vielleicht auch.

Genau das findet man in diesem Buch: unverschickte Briefe an die Familie, an Tote, an die große Liebe oder beste Freunde. Wunderschöne Briefe und nicht so schöne, all das findet man in diesem Buch.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil man den, der den entsprechenden Brief geschrieben hat, gut verstehen konnte. Ich empfehle das Buch ab 10 Jahren.


Verlag: Fischer sauerländer
ISBN: 9783733500306
Preis: 9,99 €
bestellen

Selection Bd.1

Kiera Cass, Rezension von Sophie Stratmann, 10 Jahre, Cosma Rademacher 11 Jahre

35 tolle Mädchen - und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon heiraten, den Thronfolger von Iliea. Für America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut herauszuholen. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, obwohl ihr Herz noch immer für Aspen, ihre heimliche große Liebe schlägt?

Ich liebe dieses Buch. Es ist spannend, mitreissend, toll.


Verlag: Beltz
ISBN: 9783407746405
Preis: 6,95 €
bestellen

Das Haus, in dem es schräge Böden, sprechende Tiere und Wachstumspulver gibt

Tom Llewllyn, Rezension von Nils Lanfermann, 9 Jahre

Jacob, Charlie, Mutter, Vater und Großvater ziehen um in ein komisches Haus. Dort treffen sie Mr. Daga, die sprechende Ratte und seine Familie. Im 6. Kapitel klettert Jacob auf den Dachboden. Dort findet er eine Kiste mit Schubladen. In einer Schublade ist eine Tüte mit Wachstumspulver und ein Schlüssel. Außerdem gibt es im Haus einen Dimmer, wenn man an dem dreht, wird das ganze Haus unsichtbar. F.T. Tilton, der vorige Besitzer, hatte ein 7,6 cm kürzeres Bein, deshalb hat das Haus auch die schrägen Böden. Schließlich findet die Familie noch eine Statue und kann die für 2,5 Millionen Euro verkaufen.

Ein tolles Buch, würd ich weiterempfehlen.


Verlag: carlsen
ISBN: 9783551652782
Preis: 9,99 €
bestellen

Die Schule der magischen Tiere Bd.8 - Voll verknallt!

Margit Auer, Rezension von Sophia Lorenz 7 Jahre

In der Schule der magischen Tiere gibt es immer ein neues Abenteuer. Besonders spannend fand ich es, als das magische Tier Ageny auftaucht.